Spielbetrieb in Zeiten von Corona

Ab dem 19.04.2021 darf in der Schweiz wieder Bowls gespielt werden, unter Einhaltung der geltenden Schutzmassnahmen.

Gemäss den Informationen des BAG werden weiterhin individuelle Schutzkonzepte verlangt.

Da es keine neue Vorlage gibt, sind die bestehenden Konzepte (Sommer 2020), von den einzelnen Clubs selbständig an die neuen Gegebenheiten anzupassen.

Es wird keine Vorlage von Swiss Bowls erstellt.

Weitere Informationen sind den folgenden Webseiten/ Links zu entnehmen.

www.baspo.admin.ch/de/aktuell/covid-19-sport.html
www.swissolympic.ch/ueber-swiss-olympic/Dossier-Covid-19/Schutzkonzepte-f-r-Sport-und-Veranstaltungen
Q_A_Covid-19_Sportbetrieb_16.04.2021.pdf (swissolympic.ch)